Friederike Pfeiffer – de Bruin

Friederike Pfeiffer – de Bruin

Friederike Pfeiffer – de Bruin

Freiheitskämpferin, Doula & Künstlerin

Friederike Pfeiffer-de Bruin, Jahrgang 1982, hat viele Jahre reisend im Ausland und in verschiedenen Gemeinschaften gelebt und im Kulturbereich, in der Bestattung und als Doula (psychosoziale Geburtsbegleiterin) gearbeitet. Sie ist Coach für Trauma- und Stressbewältigung, Prozessbegleiterin, Künstlerin und Menschenrechtsaktivistin. Sie ist aktiv in zahlreichen Vereinen und Initiativen und setzt sich mit ganzem Herzen für eine lebensfreundliche, menschliche Zukunft ein.

Interview „Heilung von Geburtstrauma als Weg in deine Kraft“ Friederike spricht über die Gewalt in der westlichen Geburtshilfe, die dort täglich geschieht. Wir Frauen haben das Recht, zu gebären, wie es unserer Natur entspricht: Natürlich, geschützt, genährt. Friederike beschreibt, wie wichtig es ist, wieder mit deinem Körper verbunden zu sein, dich selbst wieder zu spüren. Oftmals hast du selbst in deiner eigenen Geburt oder Frühkindheit Trauma durch Trennung erlebt. Wie sich das ausdrückt, erklärt dir Friederike in diesem Interview. Ebenso beschreibt sie dir Möglichkeiten dieses Trauma zu lösen und wieder in deine Ganzheit zu kommen. Erst wenn du altes Trauma heilst, kommst du wieder bei dir an und kannst deine Schöpferkraft voll entfalten. Auch Manipulation kann nur mit Menschen geschehen, die nicht voll bei sich sind. Löse den alten Schmerz und erkenne wer du bist!

Nach oben scrollen