Dr. Annine van der Meer

Dr. Annine van der Meer

Dr. Annine van der Meer

Autorin, Wissenschaftliche Forscherin

Dr. Annine van der Meer ist Historikerin, Theologin und Symbolistin. Sie hat mehrere maßgebliche Bücher über die verborgene Geschichte des Weiblichen und der Frau und ihren vergessenen Beitrag zur Evolution und Zivilisation geschrieben, indem sie ihre Geschichte aus der Tiefe der Geschichte herausgrub, um unsere Geschichte zu schreiben. Wo nötig gleicht sie das etablierte Bild von Frau und Mann aus, um Gleichberechtigung, Harmonie, Ausgeglichenheit und Frieden für die Welt zu erreichen. 2008 gründete sie die Pansophia Foundation und die Pansophia Community als Schule der Weisheit im 21. Jahrhundert, in der Bewusstseinsbildung, Spiritualität und Empowerment von Frauen vereint werden. 2015 gründete sie ihren eigenen Verlag Pansophia Press. Als Rednerin ist Annine sowohl in den Niederlanden als auch international sehr gefragt. Sie hält weltweit integrierte und interdisziplinäre Vorlesungen zur Frauenforschung. Interview „Maria Magdalena – Führerin in das urweibliche Wissen“ Annine studierte Geschichte und Theologie, immer nur begegneten ihr in diesen Studien die Kriege der Vergangenheit. Bis sie ihrem Lehrer begegnete: Zum ersten Mal erfuhr sie von Sophia – die Göttin neben Gott.  Von da an widmete sie ihr gesamtes Leben – bis heute – den Studien nach der wahren Geschichte der Weiblichkeit.  Du erfährst in diesem Interview über die Evangelien, die in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts in Ägypten gefunden wurden sowie von den Maria Magdalena Evanglien, die vor 10 Jahren entdeckt wurden. 900 Jahre vor Christus begann die Unterdrückung der weiblichen Kraft. Sie wurde ausradiert, u. a. aus der Bibel. Maria Magdalena, Frau und Führerin neben Jesus, wurde zur Hure.  Annine sagt, vieles wurde weggelassen und vieles falsch übersetzt. Doch jetzt, mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen wird alles rekonstruiert.  Annine ist sich sicher, die weibliche Kraft kehrt zurück – denn immer mehr Zeugnisse der urweiblichen Göttinnenkraft kommen auch in der Archäologie ans Tageslicht.  Annine spricht über ihre Erkenntnisse zu Maria Magdalena und dem urweiblichen Aufstiegsweg. Ebenso geht sie auf die schwarze Göttin ein und ihre Bedeutung.  Du erfährst, warum die Ureinwohner dieser Welt eine wichtige Brücke zu dem Urweiblichen sind. 

All Sessions by Dr. Annine van der Meer

Nach oben scrollen