Interview Shani Kangaga

„Die Schlangenfrau“

Shani Kangaga wurde als Kind einer Slowenin in Österreich geboren und wuchs in Wien auf. Als sie 19 Jahre alt war, suchte sie in Kenia ihren leiblichen Vater – einen Medizinmann. Ihre Suche nach ihm blieb jedoch erfolglos. Dennoch wollte sie damals mein afrikanisches Erbe annehmen und mehr über sich und ihre Vorfahren erfahren und zog deshalb nach Ostafrika. Ein Medizinfrauenbund der Mijikenda, ein Stamm an der Küste Kenias, nahm sie auf und führte sie in die Geheimnisse der Magie und traditionellen Medizin ein. Sie lebte ein traditionelles Leben im Busch und durchlief selbst die Initiation zur Medizinfrau.

In ihrem Buch „Die Schlangenfrau“ beschreibt sie ihren manchmal nicht sehr einfachen Initiationsweg.
Nachdem ihre Initiationszeit abgeschlossen war, schickten sie die Medizinfrauen nach Europa zurück. Shani studierte an der Universität Hamburg Ethnologie. Hierbei spezialisierte sie sich auf die Medizinethnologie – ein interdisziplinäres Arbeitsfeld, in dem unterschiedliche Modelle aus Naturwissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften aufeinander treffen.
Shani hielt Vorträge über „die Magie, Zauberei und traditionelle Heilkunst bei den Mijikenda“ sowohl an Universitäten in Österreich und Deutschland an den jeweiligen ethnologischen Instituten als auch im Rahmen ihrer eigenen Workshops über traditionelle afrikanische Heilkunst und Schamanismus.

Interview „Die Schlangenfrau“

Shani lässt uns an ihrer Geschichte teilhaben, wie sie zu den afrikanischen Medizinfrauen geführt wurde. Die Medizinfrauen hatten sie bereits in ihren Visionen gesehen.
Sie durchlief eine Initiation, die sie sehr an ihre Grenzen führte – immer wieder.
Shani spricht darüber, dass die Kraft der Ahnen der Schlüssel ist. Dass diese Ahnenkraft dich unterstützt auch deine Medizinkraft wieder zu entdecken.
Ja, auch du trägst deine Medizin in dir und bist hier, diese in die Welt zu bringen.
Shani spricht über Rituale und Zeremonien und wie sie dir helfen, dich selbst wieder zu erkennen.
Sie beschreibt eine Meditation und ein Ritual, welche du für dich durchführen kannst, um wieder bei dir anzukommen.

Das Interview war am 14. Dezember freigeschaltet

Du hast ein Interview verpasst oder möchtest dir die Interviews mehrmals anschauen? Unterstütze unsere Arbeit und die Maya mit dem Kauf eines Premiumpaketes

* Das komplette Interviewpaket freischalten oder im Intensivpaket an den LIVE-Events teilnehmen. Im Wert 800€ – 3100€ zum Freundschaftspreis

(Interviewpaket 89,-€ / Intensivpaket 149,-€)

In unserer tiefen Verbundenheit mit Volk und dem Land der Maya, nutzen wir diesen Kongress auch um weiterhin Unterstützung zu sammeln. Mit dem Kauf eines Premiumpaketes unterstützt du uns und die Maya. Wir werden einen großen Teil der Verkaufseinnahmen in den Spendentopf geben. Wer einfach eine Spende geben möchte, kann dies über den Spendenbutton per PayPal tun. Im Laufe des Kongresses werden wir euch einige Informationen geben, so das ihr sehen könnt, wem ihr geholfen habt. Zum Beispiel bekommen hunderte Familien am Atitlansee und im Quiché dank euch Lebensmittelspenden. Vielen, vielen Dank!!

Mehr Information über Shani und ihr Angebot findest du hier:

Zeitplan Das alte Wissen kehrt zurück

Tag 19 der 21. Dezember

15.00 Uhr Marisa Schmid „Deine eigene Medialität wieder entdecken“
16.00 Uhr Sandra Ingerman „Lasse dein Licht leuchten“
17.00 Uhr Alexandra Schwarz-Schilling „Die weibliche Kraft und Mutter Erde“
18.00 Uhr Mario Gomez Mayorga „Das Wissen der Tolteken“
19.00 Uhr Kurt Tepperwein „Werde Beobachter und lebe dein Sosein“

Besondere Überraschung!!! Information im Newsletter und im Mitgliederbereich!
LIVE Transformationsevent ab 17.30 Uhr mit:

17.30 Start einleitende Worte
17.45 Ute Ullrich – Gesang
18.00 Uhr Eva Denk – astrologische Lage, was sagt die geistige Welt
18.30 Uhr Morgaine – Inspirationen und Gesang
19.00 Uhr Alicia Kusumitra Kolibrizeremonie
19.30 Uhr Katharina Sebert geführte Reise zur Zeitenwende
20.00 Uhr Miguel Angel Verdera – Mayakalender und Prophezeiungen
20.30 Uhr Jo´Han Chant Ney – nordamerikanisches Ritual
21.00 Uhr live Channeling mit Patrizia Pfister
22.00 Uhr Inka Antaurko Patsakamaq – Wintersonnenwende aus Sicht der Inka und Meditation mit der heiligen Flöte

Tag 11 der 13. Dezember INTENSIV EXKLUSIV

16.00 Uhr Live mit Noreia “Reise zu deinem göttlichen Ursprung“
19.00 Uhr Live mit Oliver Kyr “Schamanische Zeremonie und Wyldstories“

Tag 10 der 12. Dezember INTENSIV EXKLUSIV

16.00 Uhr Live Despacho Zeremonie mit Madida Boer
19.00 Uhr live mit Sironjas