Star Johnsen-Moser

Spirituelle Heilerin

Star Johnsen-Moser arbeitet seit über 40 Jahren als spirituelle Heilerin und ist zu einem Kanal für das Licht geworden. Sie führt seit über 20 Jahren spirituelle Initiationen mit Maya Ältesten und Teilnehmenden aus aller Welt an uralten Maya-Zeremonialzentren durch. Star lebt zusammen mit ihrem Ehemann Rob Moser in der magischen, mystischen und uralten Stadt Izamal, der Heimat von Itzamna, Maya-Gott der Heilung, welche zwischen Mérida und Chichen Itza in Yucatan, Mexiko liegt. Zusammen haben sie ihr wunderschönes Zuhause CASA DE LA LUZ Licht-Zentrum aufgebaut und heißen dort Gäste aus aller Welt willkommen.
Star ist eine spirituelle Heilerin und Lehrerin und hat viele verschiedene Methoden der Schwingungsmedizin erforscht, um die Integration des Lichtkörpers zu fördern und damit ein größeres Bewusstsein für das Selbst als göttliches Wesen zu hervorzubringen. Sie assistierte fünf Jahre lang einem bekannten philippinischen Heiler und bekam von ihm viel Anleitung von „der anderen Seite". Star arbeitet mit dem Diamant-Kristallgitter-Netz, einem fünfdimensionalen Kreislaufsystem, das unsere subtilen mit unseren physischen Körpern verbindet. Es erlaubt uns, Frequenzen zu integrieren, die unser kodiertes zelluläres, kosmisches, multidimensionales Gedächtnis reaktivieren.

Star war Schülerin des Mayaältesten Hunbatz Men.

Interview „Der Baum des Lebens in dir“

Sie erklärt uns den Baum des Lebens und wie wichtig es, ihn in uns zu aktivieren, damit wir hier auf der Erde ankommen uns verankern und unsere Bestimmung leben können.  Sie macht eine Meditation mit uns, um den Baum in uns zu aktivieren.
Star erzählt uns von ihrem Weg. Wie ein Kristallschädel in ihr Leben trat und sie zu den Maya führte.
Sie beschreibt uns, wie Kristallschädel wirken und uns helfen, zu transformieren und zu heilen.
Sie beschreibt ebenso die Kraft der Pyramiden.
Star spricht mit uns über die Einheit von weiblicher und männlicher Energie und wie wir diese Energien in uns ins Gleichgewicht bringen können.