Uwe Albrecht

Uwe Albrecht wurde 1966 im Osten Deutschlands geboren. Er ist Vater von neun Kindern, Arzt, Systemcoach und Entwickler von ganzheitlichen energetischen Heil- und Entwicklungssystemen, die unter

dem Namen innerwise® innerhalb von wenigen Jahren weltweit bereits von über 500 000 Menschen angewendet werden. Die Idee dabei ist: Ändere das Feld, und die Realität wird folgen.

innerwise® – energetische Medizin für das 21. Jahrhundert. innerwise® ist ein intelligentes System, das sich nach 19 Jahren Entwicklungsarbeit und Wachstum nun als vollständig unabhängiges Feld präsentiert und sich jedem zur Verfügung stellt, der die wahren Ursachen für körperliche, geistige und seelische Erkrankungen identifizieren will, und hilft, sie dort zu lösen, wo sie entstanden sind.

Das Prinzip von innerwise® ist es, auf allen Ebenen den Zustand von Flow – den Fluss im Leben – wieder herzustellen. Dies gelingt, indem man die Antworten auf die gezielten Fragen nach dem „Was, warum, wann, wozu“ stellt und sich dadurch der Zusammenhänge und Muster bewusst wird, die Blockaden, Stress oder Starre verursacht haben.

Interview „Den Altruismus aufgeben und freier Mensch sein“

Uwe rüttelt uns in diesem Interview auf. Er beschreibt was in der Welt geschieht durch „Das Andere“.

Uwe erklärt es am Beispiel des „Sheddings“ durch Geimpfte: Körperliche Notreinigungen entstehen durch das Eindringen von Fremdenergien. Das Feld des Anderen springt hinüber und das verändert die seelische Ebene des Menschen, der daraufhin mit einer Notreinigung (körperlichen Symptomen) reagiert.

„Das Andere“ ist das, was Michael Ende in der Unendlichen Geschichte als „Das Nichts“ bezeichnete.

„Das Andere“ versucht  sich von deiner Lebensenergie und Schöpferkraft zu ernähren. Diese Energie kreiert die Diktaturen dieser Welt und deaktiviert deine Seelenreise – den Lebensplan deiner Seele vieler verschiedener Inkarnationen. Die Identität des Selbst wird zerstört und so gewinnt „Das Andere“ Macht.

Uwe sagt 90 % der Menschheit gehören in dieser Welt zu dem „Anderen“.

Er geht darauf ein, was du tun kannst, um in deiner Schöpferkraft zu bleiben:

Höre mit dem Altruismus auf. So oft tun wir etwas, weil andere etwas möchten oder brauchen. Damit verraten wir uns. Das öffnet die Türen für das Andere.

Tue wieder das, was du liebst. Schaue hin und reinige dich von eindringenden Fremdklängen. Wie das geht beschreibt Uwe dir in diesem Interview.

Ebenso erfährst du, wie du selbst testen kannst, ob diese Fremdenergien in dir sind.

Du möchtest dir dieses und die weiteren Interviews häufiger anschauen… Unterstütze dich, die Sprecher und uns mit dem Kauf eines Premiumzugangs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Lebefrei LLC, Alicia Kusumitra & Robert B1. All Rights Reserved.