Sabine Lichtenfels
Friedensforscherin, Mitgründerin von Tamera.

Sabine Lichtenfels wurde 1954 in eine Künstlerfamilie geboren. Von klein auf war sie beschäftigt mit Fragen über Liebe, Gott und die Welt. Ihr Vorbild war der revolutionäre Jesus. Schon mit 16 Jahren hatte sie die Vision von einem „Dorf, in dem alle Liebenden zusammenleben und niemand mehr verlassen wird.“  Sie studierte Theologie, heiratete und bekam eine erste Tochter. 1978 traf sie Dieter Duhm zusammen mit ihrem gemeinsamen Freund Charly Rainer Ehrenpreis. Gemeinsam gründeten sie das Projekt der Heilungsbiotope. Sie initiierte verschiedene „Grace“-Friedenspilgerschaften, die auch durch Krisengebiete wie zum Beispiel Nahost oder Kolumbien führten. 2005 wurde sie als eine der „1000 Frauen für den Frieden“ ausgezeichnet, eine Initiative, die im gleichen Jahr zum Friedensnobelpreis vorgeschlagen wurde. In Tamera leitet sie heute die Globale Liebesschule und die Abteilung „Terra Deva“, eine spirituelle Forschungsstätte für den Kontakt zur Natur und all ihren Wesen.

Interview „Frieden, das Heilige und der Ursprung in dir“

In diesem Gespräch erfährst du von Sabines tief gehendem Weg. Bereits mit 16 fühlte sie den Ruf ihrer Seele eine Gemeinschaft zu gründen. Dieser Seelenruf wurde Wirklichkeit im Jahr 1978: Tamera entstand in Portugal.

Sabine forschte tief in sich und in der Welt nach Frieden. Sie erfuhr viel von den indigenen Völkern dieser Welt und erkannte: In den matriachalen Urkulturen haben wir im Frieden gelebt.

Sie sagt es gibt einen Ursprung in dir. Ein ursprüngliches Wissen, über die urweibliche / urmännliche Kraft und über den Frieden. Und jetzt ist die Zeit, um dich an diesen Ursprung in dir zu erinnern.

Sabine spricht über „Defend the Sacred“ – Die Verteidigung des Heiligen, dass sie gemeinsam mit indigenen Kulturen in die Welt gebracht hat. Gemeinsam erforschen sie dieses Feld, um es zurück zu bringen in die Welt.

Sie teilt mit dir, worum es jetzt geht: Stelle dich der Realität. Schau hin. Erkenne. Drücke ein klares Nein oder ein klares Ja aus. Erinnere dich!

Sabine sagt, dass alles in dir ist und wenn du wirklich hinschaust kannst du dich erinnern.

Sie spricht über die Liebesschule und ihr Forschen nach wahrhaftiger Liebe.

Erfahre in diesem Interview über die wahre Kraft der Liebe, die Missverständnisse zwischen Mann und Frau und die kosmische Verbindung der Sexualität.

Wir sind bestimmt um in Einheit zu gehen, um unsere Schöpferkräfte zu vereinen und eine Zeit des Friedens zu kreieren.

Du möchtest dir dieses und die weiteren Interviews häufiger anschauen… Unterstütze dich, die Sprecher und uns mit dem Kauf eines Premiumzugangs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Lebefrei LLC, Alicia Kusumitra & Robert B1. All Rights Reserved.